FREESTYLER 2019

Termin: Freitag, 25 Oktober, 2019 bis Sonntag, 27 Oktober, 2019
Ort: Sportschule Lastrup
Preis: 240,-€/Teilnehmer (2 Übernachtungen mit Vollpension sind inklusive.) oder 85,-€/Teilnehmer/Tag (Übernachtungen werden mit 30,-€ extra berechnet.)
Der Preis beinhaltet alle Leistungen nach Ankunft und während der Dauer des Camps.

Das FREESTYLER 2019 soll dir in den 2,5 Trainingstagen neue Impulse und Ideen geben, die du dann über die Wintertage zu Hause weiter trainieren kannst. Dir stehen mindestens 3 MOVIES, sowie 6 Trainer für ein intensives Training zur Seite. Eines der Highlights der Voltigierszene wird ebenfalls aufgebaut auf dich warten: der auf dem Zirkel fahrende C-MOVIE. Sofern du dich also noch bei einigen Kürelementen unsicher fühlst oder neue Elemente ausprobieren möchtest, ist das hier die perfekte Möglichkeit unter maximal sicheren Bedingungen zu trainieren. Neben dem Pflicht- und Kürtraining wirst du außerdem Akrobatik und Ausdruckstraining erhalten. Du kannst dir also noch Grifftechniken der Akrobaten beibringen lassen und sogar an deiner Choreographie arbeiten. Vielleicht findest du hier ja die Anregung zu deinem Kürthema der nächsten Saison! Die Tage sind gefüllt mit interessantem Trainingsprogramm, und nach dem Abendessen bietet die Sportschule (ent-)spannende Möglichkeiten wie eine Kegelbahn, ein Schwimmbad oder eine Sauna, die genutzt werden dürfen. Genauso stehen dir aber auch die Turnhallen und MOVIES in den Abendstunden zum freien Training zur Verfügung. Hier sind also alle Grundsteine für ein effektives Trainingswochenende gelegt! Ich bin gespannt, ob wir dir bei deiner Kür oder auch der Pflicht helfen können...!

 

Teilnehmer

Jeder Einzel-, Doppel- oder Gruppenvoltigierer ist herzlich willkommen. Die Leistungsklasse spielt keine Rolle, da aus den angemeldeten Teilnehmern unter Berücksichtigung des Leistungsniveaus Trainingsgruppen von 6-8 Personen gebildet werden. Sofern sich ganze Voltigiergruppen anmelden, werden dieser Trainingsgruppe keine weiteren Voltigierer zugeteilt. Natürlich gehen wir bei der Einteilung in Trainingsgruppen auf deine Wünsche ein. 

 

Unterkunft und Verpflegung

Die Sportschule Lastrup stellt uns für die Dauer des Camps Zimmer und Betten zur Verfügung. Die Zimmer sind mit 2 bis 6 Betten ausgestattet und entspricht dem Komfort einer guten Jugendherberge. Auch die Verpflegung wird von der Sportschule übernommen, so dass wir rund um die Uhr bestens versorgt sind. Besondere Essgewohnheiten und Allergien können im Anmeldeformular angegeben werden und werden natürlich berücksichtigt. 

 

Trainingsinhalte

Voltigieren, Akrobatik, Parkour, Fuß- und Kniestabi, hohe Abgänge, Core-Training, Dehnen, Choreographie und Ausdruck. Wir Trainer stehen DIR zur Verfügung. Du kannst also gemeinsam mit den anderen Teilnehmern deiner Trainingsgruppe den Trainingsinhalt mitbestimmen!

 

Trainer

Johannes Kay und Gero Meyer (Voltigieren)

Merlin Szymanski und Jewgenij Solopij (Parkour und Fitness)

Shiho Takami und Philipp Bergmann (Akrobatik)

Ester Kelly (Ausdruck und Choreographie)

 

Veranstaltungsort (Adresse)

Sportschule Lastrup, Bokaer Str. 30, 49688 Lastrup.

 

Anreise 

Alle Teilnehmer sollten Freitag am 25. Oktober bis 15:00 Uhr angereist sein. Dukannst natürich auch noch etwas später ins Geschehen einsteigen. Sofern du mit der Bahn anreist, ist dein Zielbahnhof Cloppenburg. Das solltest du aber unbedingt im Anmeldeformular vermerken, denn dann können wir dich von dort aus auch gerne abholen. Dafür musst du uns nur mindestens eine Woche vor dem Camp deine Ankunftszeit mitteilen. Die Abreise erfolgt am Sonntag Abend, dem 27. Oktober 2019ab 17:00 Uhr.

Um Dich für ein Camp anmelden zu können, musst Du auf dieser Seite registriert sein und eingeloggt sein!

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Passwort vergessen?

Caps Lock On